Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 19. Oktober 2008, 01:39

Was es nicht alles gibt...

Ein Online-Photoshop... sozusagen :D :
http://www.pixlr.com/app/

Keine Ahnung, ob man das wirklich braucht, weil ich mir nicht vorstellen kann, damit ernsthaft zu arbeiten. Aber interessant ist es schon, dass das alles so mit Flash funktioniert.

2

Sonntag, 19. Oktober 2008, 17:21

Hab es zwar auf dem Laptop, aber trotzdem irgendwie cool :thumbup: !
Bad spellers of the world - UNTIE!

3

Freitag, 24. Oktober 2008, 21:41

Gibt sogar eine nicht-nur-sozusagen-Version vom Online-Photoshop - von Adobe selbst programmiert, quasi grade das Original.

Hab aber noch nicht wirklich getestet. Zum einen, weil es noch eine Beta ist und ich noch nicht vom Hype der Online-Software gefasst wurde. Auch wenn der Trend stark dahin geht und (einige) Analysten behaupten, dass Apps wie Google Text und Tabellen ihre Desktop-Vorbilder bald verdrängen werrden. Zum anderen weil ich skeptisch bin, was die AGB angeht. Also ich möchte nicht Schwarzmalen, ich habe die AGB nicht gelesen und habe auch noch nirgends gelesen, dass es so sei, aber ich kenne es von anderen Anbietern proprietärer Software, dass die sich dann alle Rechte an den Werken vorbehalten. Sprich: Sollte es so sein, hat Pixlr alle Rechte an den mit ihrer App erstellten Bildern.

Weiß da zufällig einer mehr?
recursive cube ... :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »john« (24. Oktober 2008, 21:43)


4

Donnerstag, 6. November 2008, 20:47

Verrückt die Chinesen , sowohl die Regierung als auch die Spieler :D !

5

Donnerstag, 6. November 2008, 21:45

Haha, bekloppt :thumbsup: !
Bad spellers of the world - UNTIE!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalle« (6. November 2008, 21:47)


6

Mittwoch, 4. Februar 2009, 17:52

Interessiert mich zwar reichlich wenig - vorallem weil ich kein WOW oder so spiele - aber die ham´se doch net mehr alle :D !

7

Mittwoch, 4. Februar 2009, 21:59

Ein Foto bei der Präsidentschaftsrede von Obama. Das Original hat 1474-Megapixel und ist 59783 mal 24658 Pixel groß...

Link zum Beitrag wer/was/wie/wo.
Link zum scrollbaren Bild!

8

Donnerstag, 5. Februar 2009, 20:05

Krass, mega geil was für Details man da erkennen kann 8o !

9

Donnerstag, 5. Februar 2009, 20:38

Jo, sowas Ähnliches gab's auch von den Olympischen Spielen, da konnte man in alle Richtungen schauen, war von einer Art 3D-Kamera gemacht. Kann ich gerade aber irgendwie nicht finden.

Edit: Doch gefunden!
Bad spellers of the world - UNTIE!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalle« (5. Februar 2009, 20:45)


10

Donnerstag, 12. März 2009, 10:52

- Was ist denn ein iPhone 3G?
- Das ist ein Handy. Das hatte man damals, bevor es den 6. Sinn gab.

Die Zukunft schon heute.
Ich hab leider dieses Jahr keine Zeit, denn ich muss Wikileaks ausdrucken.

11

Donnerstag, 12. März 2009, 18:51

Mega geil... haben will! Die Uhr ist ja der Hammer :D !

12

Donnerstag, 12. März 2009, 19:10

Also das is schon ziemlich heftig! Stelle man sich nur mal vor, jemand würde das bedenkenlos nutzen, wenn da irgendwie eine Firma hintersteht (die dann still und heimlich die ganzen Infos sammelt). Jeder der es nutzen will, kann nur hoffen, dass das lokal und ohne einen Service läuft, der die Daten "abgreifen" kann... ^^

Naja,... falls das überhaupt irgendwann mal marktreif is ;) !
recursive cube ... :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »john« (12. März 2009, 19:15)


14

Mittwoch, 25. März 2009, 07:16

Wenn man sowas hat, dann macht ja plötzlich alles Spaß, was mit Technik zu tun hat. Selbst wenn man arbeitet :D !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nils« (25. März 2009, 07:17)


15

Donnerstag, 2. April 2009, 21:20


16

Sonntag, 5. April 2009, 11:28

Ja, Nils, Microsofts Surface ist einfach der Hammer! Wer noch kein Geburtstagsgeschenk für mich hat...

Und der ebay-Porsche stand gestern oder so auch im Wittlager. Man stelle sich mal vor, der Käufer hätte Recht bekommen. Krasser Scheiß!
Im Wittlager stand übrigens: Startpreis 1 Euro, Bieteranzahl: 1, Endpreis 5,50 Euro. Kann mir das einer erklären? Geht nicht, oder?
Ich hab leider dieses Jahr keine Zeit, denn ich muss Wikileaks ausdrucken.

17

Sonntag, 5. April 2009, 12:15

Geht eigentlich nicht, man kann sich ja nicht selbst überbieten!
Eine dieser Informationen muss falsch sein...

18

Sonntag, 5. April 2009, 18:57

Bezüglich Surface: Hab letztens gelesen, dass angepeilt war, das für Verbraucher zusammen mit Windows 7 zu releasen. Dabei sollte der Preis unter den für Businesskunden (die das Ding jetzt schon kaufen können) aktuellen 10.000$ liegen. Allerdings gestalte sich die Implementierung von Fremdsoftware schwieriger als erwartet, so dass sich der Verkaufsstart noch hinauszögern könne ^^ !
recursive cube ... :thumbsup:

19

Dienstag, 2. März 2010, 20:07

Bezüglich Surface nochmal.

Im Rahmen der CeBit ist eine wirklich realitätsnahe Umsetzung entwickelt worden. Und zwar haben die Sparkassen sich dem Teil angenommen und planen in 3-4 Monaten damit in 3 Filialen in Deutschland zu testen.
2012 soll das ganze serienreif sein....

Sieht sehr geil aus.. aber auch derbe teuer!

http://www.golem.de/1003/73540.html

20

Samstag, 17. April 2010, 12:54

Also eine Art Surface ist folgendes auch - oder doch nicht?!
Schaut einfach genial aus. Wenn man mal ein paar Tausender über hat, ist das mal echt ein Gag 8o !
Fensterersatz